update: 14. Juni 2017

Banner und Link Travelseries

SEESENDER und FREE RADIO NACHRICHTEN


Für viele ist die Ära der Seesender seit langem vorbei. Wenn man darunter den Sendebetrieb von einem Schiff auf hoher See, mit all den Unwägbarkeiten die Wind, Wetter und Behörden bereithalten versteht ist dies sicher richtig. Radio Caroline, der bekannteste und langlebigste Sender dieser Gattung besitzt zwar noch ein Sendeschiff das aber nur noch gelegentlich für Sondersendungen genutzt wird. Zwischen 1998 und 2013 sendete man europaweit über Satellit und schon seit längerem weltweit als Internet-Audiostream. In den Köpfen der Hörer und Radiomacher existiert die Philosophie der Seesender zwar weiter aber über die Nachfahren und Nachfolger der Sturm und Wellen trotzenden Individualisten gibt es nur noch selten Wichtiges zu berichten. Sie werden deshalb auf dieser Nachrichtenseite nur noch sporadisch aktuelle Meldungen finden. Die alljährlichen Radiotreffen sind jedoch nach wie vor eine ideale Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen.

Terminplanung 2017
  • Samstag, 13. August 2017 - Radio Caroline Party, Clacton, Essex
  • Freitag bis Sonntag, 12.-14. August 2017 - Pirate BBC Essex Sondersendung vom Feuerschiff LV18, Harwich, Essex
  • Freitag bis Sonntag, 21.-30. Juli 2017 - Radio Mi Amigo Sondersendung vom Feuerschiff LV18, Harwich, Essex
  • Samstag, 20. Mai 2017 - Radioday in Harlingen/NL

UPDATE: 2017
13. August 2017 - Radio Caroline Party in Clacton
Radio Caroline sendete 1967 nach dem In-Kraft-Treten des britischen Anti-Piratengesetzes weiter. Zum 50. Jahrestag ist deshalb eine große Party in Clacton angesagt.
12.-14. August 2017 - Sondersendung Pirate BBC Essex
Zum 50. Jahrestag des britischen Anti-Piratengesetzes (Marine Offences Act) lässt es sich Pirate BBC Essex nicht nehmen wieder eine Sondersendung vom Feuerschiff LV18 zu organisieren. Für den 14.8. ist ein Live-Link zur Ross Revenge geplant.
21.-30. Juli 2017 - Sondersendung Radio Mi Amigo
Die alljährliche Sendung zur Erinnerung an die Seesender kommt wieder vom Feuerschiff LV18 in Harwich.
1. Juni - Ross Revenge erhält Status als "historisches Schiff"
Am 1. Juni wurde die Ross Revenge offiziell in das britische Register für historische Schiffe (National Register of Historic Vessels of the United Kingdom) aufgenommen. Damit wird die lange Geschichte des 1960 in Bremen als Trawler (Schleppnetzfischer) erbauten Schiffes, aber auch die Funktion als Sendeschiff (seit 1983) gewürdigt.
17. Mai - Radio Caroline erhält Zuschlag für AM Lizenz
Ofcom, die britische Medienaufsichtsbehörde, gab am 17. Mai 2017 bekannt, dass Radio Caroline eine Mittelwellen-Lokallizenz für die Bereiche Suffolk und Nord-Essex erhält. Damit ist ein weiterer Schritt in der seit 2010 geführten Kampagne für eine nationale Lizenz erreicht. Die Lizenz gilt für 648 kHz und eine Sendeleistung von ein Kilowatt ERP.

UPDATE: 2016
Radio Caroline North
In Zusammenarbeit mit Manx Radio gab es fast monatlich (meistens am letzten Wochenede des Monats) Nostalgie-Sondersendungen von der Ross Revenge die nicht nur im Web-Stream zu hören waren sondern auch von Manx Radio auf 1368 kHz ausgestrahlt wurden.

UPDATE: 2015
Radio Caroline auf DAB
Testweise ist Radio Caroline in einigen britischen Gebieten (Aldershot/Woking, Norwich, Portsmouth und Glasgow), vorerst befristet bis Mai 2018, auf DAB zu empfangen.
Caroline Flashback
Im Frühjahr 2015 wurde ein zweiter Internetstream von Radio Caroline "Caroline Flashback" eingerichtet.

UPDATE: 2014
Ross Revenge verlässt Tilbury
Am 30. Juli 2004 wurde die Ross Revenge von Rochester nach Tilbury verlegt.. Eigentlich war nur ein kurzfristiger Aufenthalt geplant aus dem dann aber zehn Jahre wurden. Erst am 31. Juli 2014 konnte die Ross Revenge nach langwierigen Verhandlungen mit Hafenbehörden, Versicherern und Schlepperfirmen Tilbury verlassen um in den frühen Morgenstunden des 1. August 2014 im Fluss Blackwater bei Bradwell vor Anker zu gehen. Von Oktober 1993 bis August 1995 hatte das Schiff an fast identischer Stelle schon einmal auf Reede gelegen.

alte News 2010-13

alte News 2009

alte News 2008

alte News 2007

alte News 2006

alte News 2005

alte News 2004

alte News 2003

alte News 2002

alte News 2001

alte News 2000

alte News 1999

alte News 1998

alte News 1997


ausführliche Seesender-News und Links von Martin van der Ven

Besucher auf dieser Seite seit August 2004:

Idee, Gestaltung und Realisation dieses Angebots durch Peter Messingfeld. Anregungen, Vorschläge und Kommentare sind immer willkommen:
Fax: xx49 2161 649280, e-mail: Peter@Messingfeld.com
Wichtige rechtliche Hinweise, bitte beachten: Impressum